Management Beratung

Technologie- und Managementberatung

Unternehmensberatungen helfen ihren Kunden bei der Bewältigung unternehmerischer Herausforderungen. Das traditionelle Geschäftsmodell von Management Consultants und Unternehmensberatern besteht im projekt-basierten Einsatz von externen Ressourcen (Beratern oder Consultants) zur Lösung von Problemen ihrer Kunden.” (Gabler Wirtschaftslexikon) IT-Technologie spielt heute in jedem Unternehmen eine große Rolle – bei manchen ist sie sogar erfolgsentscheidend. Wenn Ihr Unternehmen darauf angewiesen ist, dass neue Technologien genutzt und ins Unternehmen integriert werden müssen, kommt meine Hilfe gerade recht. Als unabhängiger Experte gebe ich Input zu Technologien und Markttrends. Weiter helfe ich Ihnen beim Aufbau einer effektiven Prozessgestaltung. Bei Bedarf kann ich auch verantwortlich ganze Umsetzungteile übernehmen.

 Mögliche Aufgabestellungen

  • Technologiebewertung und -auswahl für definierte Aufgabenstellung im Bereich der Digitalisierung.
  • Managementberatung im Bereich Dienstleisterauswahl.
  • Anforderungsmanagement
  • Kosten/Nutzen-Analysen von Projekten/Software etc..
  • Betriebswirtschaftliche Betrachtungen von Projektvorhaben.
  • Umsetzungsberatung/-begleitung von Digitalisierungsprojekten.
  • Beratung bei der Einführung von agilen / klassischen Projektvorgehensweisen.

Projektmanagement

Effektives IT-Projektmanagement, mit dem alle Projekte auf Kurs bleiben, ist wohl die Hoffnung jedes Projektleiters. Die einen schwören dabei auf klassische Projektmanagement-Techniken, die anderen auf agile Methoden, doch letztlich plagen alle dieselben Fragen:
  • Wie plant man ein Projekt realistisch?
  • Was kann die Ursache für Abweichungen vom Plan sein?
  • Was kann man dagegen unternehmen?
  • Und wie bringt man das Projekt doch noch erfolgreich zum Abschluss?
Auch bei diesen Fragestellungen kann ich Ihnen mit meiner langjährigen Expertise helfen – ich habe in meiner beruflichen Laufbahn, schon sehr viele Projekte gesehen und begleiten dürfen. Nutzen Sie dieses Wissen für Ihren Erfolg. Agile Whiteboard

Mögliche Aufgabenstellungen

  • Bewertung und Analyse von laufenden oder neuen Projekten:
    • Kosten / Nutzen
    • Qualität
    • Strukturen
    • Dokumentation
    • Ergebnisse
    • Kommunikation.
  • Abgabe von entsprechenden Empfehlungen, ob und wie ein Projekt weitergeführt werden kann.
  • Übernahme von kritischen Projekten in der Rolle Projekt-/Programmmanager oder als Coach.
  • Projektmanagement in folgenden Schwerpunktthemen:
    • E-Commerce,
    • Softwareentwicklung,
    • Digitalisierungsprojekte.
  • Umsetzung/Rollouts/Einführung/Bewertung und Analyse von laufenden oder neuen Projekten.
Business Coachinh

Business Coaching

Systemisches Coaching bezeichnet allgemeine Beratungsgespräche bei alltäglichen Fragen der persönlichen Lebensführung. Ich fokussiere mich dabei auf den beruflichen Bereich. Wobei wir als Menschen immer beide Bereiche, privat und beruflich, in uns tragen, auch dies wird selbstverständlich berücksichtigt. Aber ich mache keine psychologische Beratung! Systemisches Coaching ist in erster Linie Prozessberatung, in der es darum geht, dass Sie als Klient selbst eigenständig Klarheit gewinnen und Lösungen finden. Der Coach fragt, hört aktiv zu und bietet Hypothesen an. Je nach Thema enthält das Coaching Elemente von Expertenberatung (fachlicher Input, Erfahrung).

Mögliche Aufgabenstellungen

  • Sie haben eine neue Rolle – als Projektmanager/Führungskraft – wie gehen Sie damit um?
  • Behebung von Konfliktsituationen im Team, die meist auf Kommunikationsproblemen beruhen.
  • Selbstreflexion von Projektmanagern/Führungskräften in Ihren Rollen/Aufgaben.
  • Führungskompetenzentwicklung.

Interim-Management

Interim-Manager übernehmen Ergebnisverantwortung für ihre Arbeit in einer Linienposition oder in Projekten. Sie verlassen das Unternehmen oder die besetzte Position, sobald das Problem gelöst, beispielsweise eine stabile neue Unternehmens- oder Bereichsführung etabliert ist, oder nach Abschluss des Projektes, in dem sie tätig waren. Dabei agiere ich in dieser Rolle als Externer, der nicht darauf angewiesen ist, sich in den internen Strukturen Ihres Unternehmens behaupten zu müssen. Das hat viele Vorteile, die Sie für sich nutzen können. Interim Management

Mögliche Aufgabenstellung

  • Unterstützung bei der zeitlich begrenzten Besetzung einer Führungsposition.
  • Unterstützung bei der Umsetzung von anspruchsvollen/kritischen Programmen/Projekten.
  • Unterstützung bei der Bewältigung von anspruchsvollen Situationen in Projekten/Organisationen.
  • Aufbau von neuen Organisationsbereichen/Unternehmungen z.B. im Rahmen von disruptiven Geschäftsmodellen.